Fahrzeug: Medical Großefehn 1-83-1

1. Rettungstransportwagen des Ortsvereins Großefehn

Dressusturnier Ihlow | 2.Turniertag

An diesem Wochenende waren 2 unserer ehrenamtlichen Helfer auf dem Dressurturnier des PSV Ihlow vertreten. Die Kräfte waren mit unserem Rettungswagen für die Sanitätsdienstliche Absicherung vor Ort zuständig. Der zweite Turniertag konnte ohne besondere Vorkommnisse beendet werden.

Dressusturnier Ihlow | 1.Turniertag

An diesem Wochenende waren 2 unserer ehrenamtlichen Helfer auf dem Dressurturnier des PSV Ihlow vertreten. Die Kräfte waren mit unserem Rettungswagen für die Sanitätsdienstliche Absicherung vor Ort zuständig. Der erste Turniertag konnte ohne besondere Vorkommnisse und mit einer kleinen Hilfeleistung beendet werden.

Großbrand eines Schweinestalls

Heute wurde unsere vor kurzem in Kooperation mit dem Tier-Notruf eingerichtete Fachgruppe Tierrettung zusammen mit den Ortsgruppen Friesland und Hamburg durch die Großleitstelle Oldenburger Land zu einem Großbrand im einem Schweinemastbetrieb in Friesoythe im Landkreis Cloppenburg alarmiert. weitere Informationen siehe:

Geländereitturnier in Ihlow

Beim Geländereitturnier in Ihlow waren 3 unserer ehrenamtlichen Helfer, darunter ein Notfallsanitäter zur medizinischen Absicherung vor Ort. Trotz des anhaltenden Regens und einem durchnässten Boden konnte die Veranstaltung ohne besondere Vorkommnisse und mit einer kleinen Hilfeleistung beendet werden.

Springturnier beim HPC Esens | 2. Turniertag

Am heutigen Tag waren wieder zwei unserer ehrenamtlichen Helfer sowie 1 Praktikant bei dem Springturnier des HPC in Esens vertreten. Vor Ort waren wir mit unserem Rettungstransportwagen um die sanitätsdienstliche Absicherung des Turniers sicherzustellen. Der Sanitätsdienst konnte ohne besondere Vorkommnisse beendet werden.

Springturnier beim HPC Esens | 1. Turniertag

Am heutigen Tag waren zwei unserer ehrenamtlichen Helfer sowie 2 Praktikanten bei einem Springturnier des HPC in Esens vertreten. Vor Ort waren wir mit unserem Rettungstransportwagen und unserem Notarzteinsatzfahrzeug um die sanitätsdienstliche Absicherung des Turniers sicherzustellen. Der Sanitätsdienst konnte ohne besondere vorkommnisse und mit und lediglich einer mittleren Hilfeleistung beendet

Jugendvergleichswettbewerbe in Hinte

Sanitätsdienst 2020-001 erfolgreich beendet. Das neue Jahr ist noch recht jung. Das hält uns aber nicht von unserer Arbeit ab. Heute stellten wir die sanitätsdienstliche Absicherung auf einem Jugendvergleichswettbewerb in Hinte. Auf der Veranstaltung wurde unser neuer Rettungswagen, sowie ein Notfallsanitäter, eine Sanitäterin und eine Sanitätshelferin eingesetzt. Auch eine kleine Hilfeleistung konnte verzeichnet werden. Euer …

Weiterlesen