Zurück zu Technik

Behandlungsplatz

Unser Behandlungsplatz ist dafür ausgelegt, eine Behandlungskapazität von 10 Patienten über einen längeren Zeitraum gewährleisten zu können.

Sichtung

In der Sichtung werden die Patienten auf dem Behandlungsplatz empfangen. Hier wird entschieden in welche Sichtungskategorie der Patient eingeteilt wird.

Folgende Sichtungskategorien werden auf unseren Sanitätsdiensten unterschieden:

  • Sichtungskategorie I (akute, vitale Bedrohung)
  • Sichtungskategorie II (schwer verletzt oder erkrankt)
  • Sichtungskategorie III (leicht verletzt oder erkrankt)

Behandlungsplatz für Patienten der Sichtungskategorie I

Unser Behandlungsplatz für die Patienten der Sichtungskategorie I ist ein Rettungstransportwagen hier wird der Patient auf einer Stryker Fahrtrage versorgt. Zudem ist dieses Fahrzeug mit intensivmedizinischer Ausstattung wie z.B. einem Beatmungsgerät und einem Defibrillationsmonitor ausgestattet.

Behandlungsplatz für Patienten der Sichtungskategorie II

Unser Behandlungsplatz für die Patienten der Sichtungskategorie II ist ein Zelt mit medizinischer Ausstattung wie z.B. einem Notfallrucksack und Material zur Patientenüberwachung. Die Patienten werden in diesem Behandlungsplatz auf 2x Fahrtragen von Stollenwerk und einem Feldbett versorgt.

Behandlungsplatz für Patienten der Sichtungskategorie III

Unser Behandlungsplatz für die Patienten der Sichtungskategorie III ist ein Faltpavillon mit Ausstattung wie z.B. Notfallkoffer und Verbandmaterial zur Wundversorgung. Hier werden die Patienten auf Feldbetten versorgt.